Letztes Feedback

Meta





 

Einzigartigkeit...?!

Individualität!... Immer wieder fällt es mir in Gesprächen mit Jugendlichen auf, das Bedürfnis nach Individualität ist enorm. Was mich persönlich daran stört? Eigentlich nicht das Bedürfnis danach, sondern dieser Zwang den die Mode damit gebracht hat. Immer wieder fällt mir diese erzwungene Kreativität auf. Diese Hobbyfotographen die sich von der breiten Masse nicht unterscheiden, genauso wie der Styl der anderen. Man verlangt nach Einzigartigkeit, aber in seinem streben danach verstößt man diejenigen die sich nicht der Masse anpassen und dadurch der Norm nicht entsprechen. Ein Widerspruch in sich? Heißt das das man sich heutzutage nur noch einredet anders zu sein? Im groben behaupten sie sich frei zu entfalten, während sie sich von anderen in eine Form quetschen lassen. Wohin führt das? War das schon immer so? Ich hoffe ihr könnt meinen etwas wirren Gedanken folgen

15.9.14 10:03

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen